Zum Hauptinhalt springen

Kanti-Schülerin ins Wahlbüro gewählt

Weisslingen hat eine neue Mitarbeiterin im Wahlbüro. Lynn Heller ist erst 19-jährig.

Die Gemeinde stockt ihr Personal im Wahlbüro auf. Als neues Mitglied wurde Lynn Heller gewählt. Sie ist 19 Jahre alt und besucht die Kantonsschule Stadelhofen in der Stadt Zürich.

Junge Leute für Politik begeistern

Heller habe ihr Interesse an einer Mitarbeit im Wahlbüro bekundet, teilt der Weisslinger Gemeinderat mit. Für die Gemeinde sei es wichtig, junge Leute für Gemeindeaufgaben und für das politische Interesse zu begeistern.

Heute zähle das Wahlbüro von Weisslingen 15 Mitglieder. Es bestehe noch Kapazität, das Büro zu vergrössern.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch