Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Von den grossen Bühnen in die Provinz

Für sein Grimm-Programm ist Carlo Ghirardelli viel unterwegs.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Der Kulturverein hat mich quasi genötigt, mitzumachen»

«Es täte allen Schweizern gut, wenn sie nach der Schule mal das Land verliessen – die Schweiz funktioniert einfach zu perfekt.»

«Schauspiel zu unterrichten, gefällt mir genauso gut, wie selbst auf der Bühne zu stehen.»

Wila: Ein Schlafort