Zum Hauptinhalt springen

Disco-Pädagogen-Punk à la Deville

Der Autor und Comedian Dominic Deville erzählt in Elgg, wie viel Anarchie in Kindergärten steckt.

Etwas Kindergarten steckt noch in Dominic Deville.
Etwas Kindergarten steckt noch in Dominic Deville.
Tamedia

Kinder sind nicht süss. Vielleicht einzelne Exemplare, wenn man nicht so genau hinschaut oder mit dem verklärten Blick der Eltern auf den eigenen Nachwuchs blickt. Doch in Gruppen und durch die Brille des professionellen Erziehers betrachtet, sind Kinder egoistische Anarchos, die nur darauf warten, ihre Umwelt ins Chaos zu stürzen. Als einzige Bastion wirkt dagegen: der Kindergärtner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.