Zum Hauptinhalt springen

In der Kunst findet sie Perfektion

Annette Grunert ist neben Pinseln und Farbkasten gross geworden. Heute stellt sie ihre eigene Kunst aus.

Während die Menschheit auf der Suche nach einem zweiten, bewohnbaren Planeten ist, hat Annette Grunert sich schon einige Welten erschaffen. «Wenn ich an meinen Weltenbildern arbeite, gehören sie mir, sobald ich sie ausstelle, gehören sie allen», sagt die Künstlerin. Im knapp 60 Quadratmeter grossen Raum der Galerie im Gemeindehaus in Kleinandelfingen sind ihre Bilder und Plastiken ausgestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.