Zum Hauptinhalt springen

77 Stände locken an den Markt im historischen Greuterhof

Dieses Wochenende findet der Greuterhof-Markt in Islikon mit Kunsthandwerk und Genuss statt.

Rund 6000 Besucher werden dieses Wochenende am Greuterhofmarkt erwartet.
Rund 6000 Besucher werden dieses Wochenende am Greuterhofmarkt erwartet.
Madeleine Schoder

Sogar aus dem Kanton Bern reisen Ausstellerinnen nach Islikon, um ihre Waren dieses Wochenende am Greuterhof-Markt zu präsentieren. «Damit habe der Markt eine Strahlkraft über mehrere Kantonsgrenzen hinaus», sagte der Gachnanger Gemeindepräsident Roger Jung an der Eröffnung vom Freitagnachmittag.

In den historischen Gebäuden zeigen an diesem Wochenende 77 Ausstellerinnen und Aussteller ihre Handwerkskunst oder Genussmittel. Man setze auf Bewährtes, sagte Max Wellauer, Präsident des Organisationskomitees. Rund 90 Prozent der Ausstellenden sind schon seit mehreren Jahren präsent, sieben machen zum ersten Mal mit. Damit könnten Besucherinnen und Besucher ihre beliebten Produkte aus anderen Jahren wieder finden. «Und auch der Aufbau ist leichter, wenn die meisten schon wissen, wie der Laden läuft», sagte Wellauer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.