Gachnang

Fahrunfähig und alkoholisiert am Steuer

Auf der Autobahn A7 führte die Polizei in der Nacht auf Sonntag eine Grosskontrolle durch. Bei zwei alkoholisierten Autofahrern zog sie den Führerausweis ein.

Die Polizei führte auf der Autobahn A7 eine Grosskontrolle durch.

Die Polizei führte auf der Autobahn A7 eine Grosskontrolle durch. Bild: Symbolbild / Kantonspolizei Zürich

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einer Grosskontrolle auf der Autobahn A7 in der Nacht auf Sonntag hat das Ostschweizer Polizeikorps zwei Führerausweise eingezogen. Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, wurden auf dem Rastplatz Kefikon-Süd zwischen 23 Uhr und 2 Uhr rund 120 Fahrzeuge kontrolliert.

Bei drei Lenkern, zwei Schweizern und einem Italiener, wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft Frauenfeld eine Blutprobe angeordnet. Sie waren alkoholisiert unterwegs oder wurden von den Polizistinnen und Polizisten als nicht fahrfähig beurteilt.

Erstellt: 17.03.2019, 13:47 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.