Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Asylsuchende erhalten 30 Prozent weniger Geld als Sozialhilfebezüger

Die Zahl der Asylsuchenden steigt auch im Kanton Zürich stetig an: Gemeinden in der Region Winterthur bekunden seit geraumer Zeit zunehmend Mühe, geeigneten Wohnraum für die Flüchtlinge zu finden.

Einzige Möglichkeit im Kontakt zu bleiben

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin