Zum Hauptinhalt springen

Auszeichnung für die schönsten Naturwiesen

Die Preisverleihung für die attraktivsten und ökologisch wertvollsten Blumenwiesen fand am Sonntag in Dättlikon statt.

Andrea und Ralph Hablützel sowie Patrick Forster freuen sich über ihre Auszeichnung.
Andrea und Ralph Hablützel sowie Patrick Forster freuen sich über ihre Auszeichnung.
Enzo Lopardo

In der «Kulturschüür» des Landwirtschaftsbetriebes Bungerthof in Dättlikon wurde es am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr immer enger und enger: Rund 80 Personen fanden sich ein, um bei der Prämierung der schönsten und artenreichsten Wiesen der Region dabei zu sein. Die Wiesenmeisterschaften des Kantons Zürich werden über den Zeitraum von drei Jahre durchgeführt. In diesem Jahr konnten Bauernbetriebe aus dem Zürcher Unterland und dem Weinland teilnehmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.