Zum Hauptinhalt springen

Das Schulzimmer weicht dem Zirkuszelt

Mit dem Circolino Pipistrello gestalten Kinder und Jugendliche in Turbenthal eine Zirkusshow.

Es ist unübersehbar: Der Circolino Pipistrello ist zu Besuch im Primarschulhaus Breiti in Turbenthal.
Es ist unübersehbar: Der Circolino Pipistrello ist zu Besuch im Primarschulhaus Breiti in Turbenthal.
Madeleine Schoder
Unter dem Blick von Experten üben die Schülerinnen am Trapez und an Vertikaltüchern Kunststücke ein.
Unter dem Blick von Experten üben die Schülerinnen am Trapez und an Vertikaltüchern Kunststücke ein.
Madeleine Schoder
Die kleinen Artisten beweisen viel Geschick.
Die kleinen Artisten beweisen viel Geschick.
Madeleine Schoder
1 / 5

Kaum jemand traut sich zu atmen. Wie gebannt sitzen die Kinder und Jugendlichen der Primarschule Breiti und der Heilpädagogischen Schule in Turbenthal im Zirkuszelt. Für eine Woche hat der Circolino Pipistrello auf dem Schulareal der Primarschule sein Lager aufgeschlagen. In der Zirkuswoche stellen die insgesamt 125 Schülerinnen und Schüler eine Show zusammen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.