Wegen Einbruchs muss er die Schweiz für sieben Jahre verlassen

Ein Serbe bricht in drei Einfamilienhäuser in Seuzach und Neftenbach ein und stiehlt Bargeld und Schmuck im Wert von 8000 Franken. Dafür erhält er 16 Monate bedingt und einen Landesverweis. Darum hatte er gar gebeten. Mehr...

Nadelprinter und andere Steuersünden

Dieter Vonwiller war während eines Vierteljahrhunderts der Elgger Steuersekretär. Nun hat er sich frühpensionieren lassen. Von einem Metier, das sich radikal verändert hat. Mehr...

Fussgängerin stirbt nach Verkehrsunfall

Tragischer Unfall in Neftenbach: Am Mittwochmorgen ist eine Fussgängerin angefahren worden. Die 21-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Mehr...

«Stillen soll einfach wieder normal sein»

Stillen ist ein Reizthema. Rund um Winterthur bieten Stillberaterinnen der La Leche League wie Sarah Dietschweiler kostenlose Beratungen an. Ihre Haltung sei klar pro Natürlichkeit, aber nicht extrem, sagt sie. Mehr...

Auf die Abstimmung einstimmen

Die Gaiwo-Genossenschaft kann die Schneckenwiese mit Alterswohnungen überbauen. Die Bewilligung ist erteilt. Die Gemeinde will dort Bibliothek und Tagesstrukturen integrieren. Mehr...

Brennendes Auto blockiert Ausfahrt

Ein Auto ist am Montagmorgen auf der Autobahn A1 in Brand geraten und in der Ausfahrt Ohringen stehengeblieben. Dies führte zu Stau. Mehr...

Bischof straft Kolumnistin ab

Theologin Monika Schmid kritisierte in einer «Landbote»-Kolumne das Verhältnis der Kirche zu Homosexualität. Nun darf sie nur noch auf Probe arbeiten. Mehr...

Ein Wettrennen gegen die Zeit

Die Veranstalter der Motocross-WM in Niederwil nehmen einen neuen Anlauf für eine fixe Strecke. Ein Baugesuch liegt öffentlich auf. Doch die Zeit für die Veranstalter ist knapp. Mehr...

Bundesrat gibt dem Dalai Lama einen Korb

Wenn der Dalai Lama am Freitag in der Schweiz landet, stehen für ihn an vier Tagen mehrere Auftritte an. Einige Politiker haben eine Einladung dazu aber abgelehnt. Mehr...

In den Löwen zieht eine neue Wirtin ein

Vor einem halben Jahr ging der Löwen zu. Niemand wusste, ob und wann er wieder öffnen würde. Nun hat das beliebte Dorfrestaurant eine neue Wirtin gefunden. Mehr...

Parteien sind für Millionenkredit

Die Stimmberechtigten in Zell entscheiden bald über einen Kredit von 25 Millionen Franken für Massnahmen zum Hochwasserschutz. Fast alle Parteien empfehlen ein Ja. Mehr...

Die Reichweite interessierte am meisten

Wie weit fährt ein Elektroauto? Kann es einen Wohnwagen ziehen? Um Antworten auf solcheFragen zu finden, kamen die Besucher am Samstag in die Energiestadt Turbenthal. Mehr...

Steinheben bis die Muskeln versagen

Eine traditionsreiche Randsportart suchte ihre Meister: In Elgg haben sich am Samstag starke Männer und Frauen aus der ganzen Schweiz darin gemessen, möglichst schwere Steine zu heben und zu werfen. Mehr...

Mit der Seifenkiste um Heuballen gekurvt

Profi-Seifenkistenfahrer und solche, die es zum ersten Mal ausprobierten, trafen sich am Samstag in Welsikon. Am Nachmittag kämpften 30 Fahrer um den Sieg. Mehr...

2000 Leuten den Schlaf geraubt

Drei Nächte lang litten Neftenbacherinnen und Neftenbacher unter Schlafentzug durch Lärm. Auf Facebook entspann sich eine erregte Diskussion. Erst nach einigen Stunden wurde die richtige Antwort gefunden. Mehr...