Zum Hauptinhalt springen

Die Klimademo zieht aufs Land

Schweizweit wird diesen Samstag fürs Klima demonstriert. Allerdings nicht wie sonst in den grossen Schweizer Städten, sondern in kleineren Orten auf dem Land – so auch in Hettlingen.

Michèle von Allmen organisiert die Klimademo in Hettlingen mit. Foto: PD
Michèle von Allmen organisiert die Klimademo in Hettlingen mit. Foto: PD

Hühner, Katzen, Kühe und ein Pferd sind auf dem Plakat zur Klimademo am 31. August zu sehen. «Schweizer Bäuerinnen und Bauern für eine heile Natur» steht da. Zum ersten Mal zieht die Klimademo von der Stadt aufs Land. An 30 Orten in der ganzen Schweiz wird demonstriert. Auch in Hettlingen hat eine Gruppe Jugendlicher die Organisation in die Hand genommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.