Zum Hauptinhalt springen

Elgger Spielplätze haben Mängel

Diverse Spielplätze in Elgg sind veraltet und unsicher. Die Schule lässt ihre nun neu gestalten. Die Gemeinde hinkt nach.

Die Geräte auf dem Spielplatz der Schule Im See sind in schlechtem Zustand und werden noch in diesem Jahr ersetzt. Foto: Madeleine Schoder
Die Geräte auf dem Spielplatz der Schule Im See sind in schlechtem Zustand und werden noch in diesem Jahr ersetzt. Foto: Madeleine Schoder

Nach der Sanierung des Kindergartens Rebweg erhielten die Kinder dort einen neuen Spielplatz. Die Schulgemeinde liess Spielturm und Wippe ersetzen. Letztere war vor einem Jahr bei der Sicherheitskontrolle beanstandet worden. Wie die Schule nun mitteilt, sind bei der diesjährigen Kontrolle aller Spielplätze beim Spielplatz des Kindergartens Gerbe und beim Spielplatz der Schule Im See ebenfalls grosse Mängel festgestellt worden. Noch während den Sommerferien musste das Piratenschiff beim Kindergarten Gerbe deshalb abgebrochen werden. Die Kinder können dort derzeit nur noch mit einer Nestschaukel und dem Sandkasten spielen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.