Elgg

Entscheid zur Elgger Postfiliale fällt wohl erst 2020

Bleibt sie definitiv offen, schliesst sie doch noch? Die Zukunft der Elgger Postfiliale bleibt auch über ein Jahr nach Ankündigung der Schliessung ungeklärt. Ein Postsprecher rechnet erst 2020 mit einem Entscheid.

Noch öffnen sich die Türen der Postiliale in Elgg.

Noch öffnen sich die Türen der Postiliale in Elgg. Bild: Marc Dahinden

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Totgesagte leben länger: Eigentlich hätte die Postfiliale in Elgg schon per 2019 geschlossen werden sollen, so der Plan der Post, den sie im August 2018 an einer Informationsveranstaltung kommuniziert hatte. Zu stark sei die Nachfrage nach dem Postangebot zurückgegangen, lautete die Begründung damals. Die postalischen Dienstleistungen hätten die Elgerinnen und Elgger dann in einer Agentur im Zentrum oder in einem Quartierladen in Neu-Elgg beziehen können. Letzterer ist seit dem 19. August in Betrieb.

Doch die gelben Schiebetüren der Filiale in Elgg öffnen sich für die Kundinnen und Kunden trotz der geplanten Schliessung weiterhin. Einerseits war der Widerstand an der Informationsveranstaltung im August 2018 deutlich spürbar, andererseits überreichte ein überparteiliches Komitee am Ende des damaligen Anlasses eine Petition mit über 800 Unterschriften, die zum Erhalt der Filiale aufforderte.

Projekt mit Landwirten?

Seither hat die Post das Tempo rausgenommen. Zuerst hiess es, ein definitiver Schliessungsentscheid würde Ende 2018 gefällt, später wurde der Termin auf Ende Januar 2019 hinausgeschoben. Dann die Kehrtwende in einer Medienmitteilung: «Die Post sucht nach möglichen Lösungen für die Fortführung der Filiale.»

In Sitzungen brachte einer der Petitionäre und Gemeindepräsident Christoph Ziegler (GLP) Ideen für einen rentablen Betrieb der Post ein. Um was für Ansätze es sich dabei genau handelt, wurde gegen aussen offiziell nie kommuniziert. Dem Vernehmen nach wird aber geprüft, ob Landwirte ihre regionalen Produkte in der Filiale anbieten könnten.

Auf Anfrage sagt Postsprecher Markus Werner, dass der Entscheid zur Zukunft der Filiale noch nicht gefallen sei: «Ich persönlich rechne nicht mit damit, dass er noch in diesem Jahr fallen wird.» Die Gespräche mit Vertretern der Petitionäre und der Gemeinde seien noch im Gang. «Wir möchten uns genügend Zeit nehmen, um den Dialog in Ruhe und ohne Zeitdruck zu führen», sagt Werner. Deshalb möchte man zum jetzigen Zeitpunkt auch keine Aussagen zum Inhalt der Gespräche machen und solange bleibe die Postfiliale in Elgg geöffnet. Gemeindepräsident Ziegler sagt, die Gemeinde dränge nicht auf einen Entscheid. «Wir hoffen, dass die Post auch so rentiert. Ich sage allen Elggerinnen und Elggern, dass sie auf die Post gehen und sie brauchen sollen.»

Erstellt: 20.09.2019, 18:03 Uhr

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben