Dinhard

Gemeinderat sucht ein neues Mitglied

Weil René Todesco zurücktritt, wird ein neuer Schulpräsident gesucht. Bis am 5. Juni können Wahlvorschläge eingereicht werden.

René Todesco (2. v.r.) tritt aus dem Dinerter Gemeinderat zurück.

René Todesco (2. v.r.) tritt aus dem Dinerter Gemeinderat zurück. Bild: pd

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Dinerter Gemeinderat sucht einen Ersatz für den per Ende Juli aus beruflichen Gründen zurücktretenden Schulpräsidenten René Todesco (parteilos).

Gemäss einer Mitteilung können bis am 5. Juni Wahlvorschläge für Todescos Nachfolge eingereicht werden. Wählbar ist jede stimmberechtigte Person, die in der Gemeinde Dinhard wohnt. Jeder Vorschlag muss von mindestens 15 Stimmberechtigten unterzeichnet werden.

Auch stille Wahl möglich

Nach Ablauf der Frist werden die provisorischen Wahlvorschläge veröffentlicht, worauf eine zweite Frist von sieben Tagen folgt. Falls sich dann nur eine Person zur Wahl stellt, gilt sie gemäss Gemeindeordnung als still gewählt. Ansonsten gibt es eine Kampfwahl an der Urne. (gab)

Erstellt: 02.05.2019, 15:05 Uhr

Artikel zum Thema

Schulpräsident René Tedesco tritt zurück

Dinhard Aus beruflichen Gründen legt René Tedesco sein Amt als Primarschulpräsident von Dinhard nieder. Karin Hasler übernimmt interimistisch. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!