Diebstahl

Hofläden in in der Region rüsten auf – geklaut wird trotzdem

Bauern in der Region Winterthur setzen in ihren Hofläden vermehrt auf Überwachungskameras und bargeldloses Zahlen. Doch das schreckt Langfinger offenbar kaum ab.

Hofläden der Region bedienen sich zunehmend moderner technischer Hilfsmittel. Das Problem mit dem Diebstahl werden sie trotzdem nicht los.

Hofläden der Region bedienen sich zunehmend moderner technischer Hilfsmittel. Das Problem mit dem Diebstahl werden sie trotzdem nicht los. Bild: Urs Jaudas

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Geplünderte Kässeli oder geklaute Lebensmittel und Blumen: Hiesige Landwirte mit unbedienten Hofläden und Blumenfeldern zum Selberpflücken werden seit Jahren immer wieder Opfer von Dieben.

«Die Diebe sind ein Abbild der Gesellschaft. Darunter sind Schweizer, Ausländer, Junge, Alte, Arme und Reiche.»

«Einige Leute finden unsere Kasse nicht», sagt die Winterthurer Bäuerin Claudia Märki mit einem ironischen Unterton. In den letzten Jahren habe die Zahl der Diebstähle in ihren beiden Hofläden tendenziell sogar zugenommen – trotz der Installation von Überwachungskameras.

«Immerhin konnten wir so schon einige Leute identifizieren und anzeigen.» Die Diebe seien ein Abbild der Gesellschaft, sagt Märki. «Darunter sind Schweizer, Ausländer, Junge, Alte, Arme und Reiche.»

Weit verbreitetes Problem

Ähnlich klingt es auf andern Höfen. Auch wenn auf dem Stucki-Hof in Oberwil bei Dägerlen dank der Einführung des bargeldlosen Zahlens via die Bezahl-App Twint weniger Geld in der Hofladen-Kasse ist: «Geklaut wird trotzdem», sagt Annemarie Gysel, die auf dem Hof mitarbeitet und die Twint-Idee umgesetzt hat.

«Wir überlegen uns deshalb Überwachungskameras zu installieren.» Sowohl Twint als auch Kameras gibt es auf dem Hof der Familie Zürcher in Dinhard. Auch hier hat man schon mehrere Leute wegen Diebstahls angezeigt.

Überraschend ist nur eines, sagt Andrea Zürcher: «Geklaut wurde bis jetzt nie nachts, sondern nur tagsüber.»

Erstellt: 08.08.2019, 18:26 Uhr

Artikel zum Thema

Bauern setzen auf Twint

Landwirtschaft In vielen Hofläden und auf Wochenmärkten in der Region wurde in den letzten Monaten das bargeldlose Zahlungssystem Twint eingeführt. Der Erfolg ist gross. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles