Zum Hauptinhalt springen

Als bei der Ernte eine Ente auftauchte

Bei der Kartoffel-Ernte ist in Marthalen eine ganz besondere Knolle zum Vorschein gekommen.

Schmeckt wie eine Kartoffel, sieht aus, wie eine Ente.
Schmeckt wie eine Kartoffel, sieht aus, wie eine Ente.
Werner Zuppinger

«Landbote»-Leser Werner Zuppinger aus Marthalen hat dieser Zeitung eine Ente geschickt – also praktisch eine Zeitungsente: «Die Kartoffel-Ente, eine Laune der Natur» schrieb er zu seinem Foto. Aufgetaucht war die Ente bei der Ernte von Kartoffeln der Sorte Agria. Die Knolle stammt vom Marthaler Bio-Landwirt Hans Gaberthüel.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch