Zum Hauptinhalt springen

«Jetzt geht es ums Ganze»

Der Gemeinderat Pfungen will an einem Workshop, an dem die Bevölkerung teilnehmen kann, die Entwicklung der Gemeinde zur Debatte stellen. Gemeinde­präsident Max Rütimann hat keine Angst vor utopischen Ideen.

Will am Workshop debattieren, wie städtisch Pfungen im Kern sein soll: Gemeindepräsident Max Rütimann.
Will am Workshop debattieren, wie städtisch Pfungen im Kern sein soll: Gemeindepräsident Max Rütimann.
dc

Herr Rütimann, Sie studieren schon lange am Areal beim Bahnhof Pfungen herum. Am Samstag findet ein Workshop dazu statt, wie sich das Gebiet dort entwickeln soll. Ist der ­Gemeinderat ratlos oder ausser­ordentlich demokratisch?

Max Rütimann: (lacht) Wir sind nicht ratlos, sondern wir möchten tatsächlich in einem demokratischen Prozess die Meinung der Bevölkerung abholen. Wir wollen wissen, wie das Volk zu unserem grossen Wachstum steht. War es zu viel? Behagt es euch hier? Im Endeffekt geht es ja bei diesem Workshop um die künftige Bau- und Zonenordnung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.