Zum Hauptinhalt springen

Jetzt will er vom Schreiben leben können

Mit 16 Jahren hat Marco Rota aus Rickenbach sein erstes Buch publiziert. Nun, mit doppelt so viel Lebenserfahrung, will er seine Leidenschaft zum Beruf machen.

Der Journalist und Autor Marco Rota arbeitet derzeit in seinem Schreibzimmer an zwei neuen Abenteuerromanen für Kinder.
Der Journalist und Autor Marco Rota arbeitet derzeit in seinem Schreibzimmer an zwei neuen Abenteuerromanen für Kinder.
Madeleine Schoder

Als Kind hat er selber nie gerne gelesen. Doch Harry Potter änderte das: «Richtig reingezogen hat mich das damals», sagt Marco Rota. In seinem Schreibzimmer in Rickenbach, wo er oft mit Filmmusik im Ohr an seinen Texte feilt, sitzt auf einem der Bücherregale denn auch eine kleine Harry-Potter-Figur und schaut ihm über die Schulter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.