Zum Hauptinhalt springen

Kein Kreisel bis 2021

Auch sechs Jahre nach der Abstimmung bleibt der Abzweiger bei der Kirche in Turbenthal vorläufig ohne Kreisel. Die gesamte Neugestaltung der Tösstalstrasse verzögert sich. Davon profitieren Kritiker.

Die Situation vor der Kirche ist oft unübersichtlich und soll mit einem Kreisel entschärft werden.
Die Situation vor der Kirche ist oft unübersichtlich und soll mit einem Kreisel entschärft werden.
Madeleine Schoder

Als der Kanton im Frühling 2013 das Projekt zur Neugestaltung der Tösstalstrasse vorstellte, stand auf einer der ersten Folien in grosser Schrift: «Die Zeit des Planens ist vorbei, jetzt geht es ans Umsetzen.» Sechs Jahre und eine Abstimmung später sieht die wichtigste Strasse der Gemeinde so aus wie damals.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.