Bundesrat gibt dem Dalai Lama einen Korb

Wenn der Dalai Lama am Freitag in der Schweiz landet, stehen für ihn an vier Tagen mehrere Auftritte an. Einige Politiker haben eine Einladung dazu aber abgelehnt. Mehr...

In den Löwen zieht eine neue Wirtin ein

Vor einem halben Jahr ging der Löwen zu. Niemand wusste, ob und wann er wieder öffnen würde. Nun hat das beliebte Dorfrestaurant eine neue Wirtin gefunden. Mehr...

Parteien sind für Millionenkredit

Die Stimmberechtigten in Zell entscheiden bald über einen Kredit von 25 Millionen Franken für Massnahmen zum Hochwasserschutz. Fast alle Parteien empfehlen ein Ja. Mehr...

Die Reichweite interessierte am meisten

Wie weit fährt ein Elektroauto? Kann es einen Wohnwagen ziehen? Um Antworten auf solcheFragen zu finden, kamen die Besucher am Samstag in die Energiestadt Turbenthal. Mehr...

Steinheben bis die Muskeln versagen

Eine traditionsreiche Randsportart suchte ihre Meister: In Elgg haben sich am Samstag starke Männer und Frauen aus der ganzen Schweiz darin gemessen, möglichst schwere Steine zu heben und zu werfen. Mehr...

Mit der Seifenkiste um Heuballen gekurvt

Profi-Seifenkistenfahrer und solche, die es zum ersten Mal ausprobierten, trafen sich am Samstag in Welsikon. Am Nachmittag kämpften 30 Fahrer um den Sieg. Mehr...

2000 Leuten den Schlaf geraubt

Drei Nächte lang litten Neftenbacherinnen und Neftenbacher unter Schlafentzug durch Lärm. Auf Facebook entspann sich eine erregte Diskussion. Erst nach einigen Stunden wurde die richtige Antwort gefunden. Mehr...

Zum Rehfleisch gibt es selbst gesammelte Vogelbeeren

Für die Genusswochen lädt Melitta Maradi zweimal Teilnehmer ins Hofstetter Schlachthüsli ein, wo sie gemeinsam ein Reh zerlegen. Dazu gibt es spezielle Beilagen. Mehr...

Schwerverletzter nach Frontalkollision

In Hettlingen ist es heute Morgen zu einem schlimmen Unfall gekommen. Zwei Autos sind auf der Schaffhauserstrasse in hohem Tempo frontal ineinander gefahren. Beide Lenker sind verletzt – einer von ihnen schwer. Mehr...

Früher war nicht alles besser

Sie haben in Berufsfeldern gearbeitet, deren goldene Zeiten vorbei sind: Lilian Gubler-Meier wirtete, Werner Müller baute Lokomotiven. Für die Denkmaltage erinnern sie sich, ohne der Vergangenheit nachzutrauern. Mehr...

«Die grösste Herausforderung war, die Geduld zu bewahren»

Martin Hübscher, SVP-Kantonsrat aus Liebensberg, ist zum Fraktionspräsidenten gewählt worden. Ein Besuch auf dem Hof des 49-Jährigen bei einem Glas Most. Mehr...

Stein und Holz im «Äntenschnabel»

Viele neue Einwohner wird Elgg mit der Überbauung Äntenschnabel bekommen. Die Bauherren stellten das Projekt am Dienstagabend der Bevölkerung vor. Sie erhielten viel Lob, aber auch Tadel für ihre Pläne. Mehr...

Die Post nur noch in der Landi holen

Die Poststelle in Islikon schliesst im kommenden März definitiv. In der Landi Thurland eröffnet dann eine Postagentur, jedoch mit weniger Dienstleistungen. Von der Schliessung betroffen ist auch Ellikon. Mehr...

Der Bach hat mehr Platz erhalten

Nun sollte der Grabibach die Rumstalstrasse nicht mehr überschwemmen. Die Gemeinde hat den Durchlass vergrössert. Mehr...

«Man muss seinen Hut ablegen können»

Roman Arnold (FDP) kandidiert am 23. September als einziger für das Präsidium der fusionierten Schulgemeinde Elsau-Schlatt. Mehr...