Zum Hauptinhalt springen

Private Kanalisationsanschlüsse werden überprüft

Vor 13 Jahren wurden die privaten Kanalisationsanschlüsse zuletzt überprüft. Nicht von allen betroffenen Hauseigentümern sind Reparaturbestätigungen eingegangen. Dieses Mal soll die Ausführung genau beobachtet werden.

Die Leitungen weisen massive Kalkablagerungen auf.
Die Leitungen weisen massive Kalkablagerungen auf.
PD

Über tausend private Kanalisationsanschlüsse gibt es in Neftenbach. Ihre Überprüfung ist Aufgabe der Gemeinde. Zuletzt wurde das in den Jahren 2003 bis 2006 gemacht. Doch wie bei der zeitgleichen Überprüfung der öffentlichen Leitungen wurde auch bei den privaten Anschlüssen nach Feststellung des Sanierungsbedarfs nicht konsequent auf die Reparatur geachtet. «Es liegen nicht von allen betroffenen Grundstückseigentümern Bestätigungen der nötigen Sanierungen vor», sagt Gemeindeschreiber Martin Schmid. «Die Umsetzung wurde damals auch nicht genau kontrolliert.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.