Pfungen

Tamara Schmocker kandidiert für den Gemeinderat

Das Forum stellt eine Kandidatin für die Ersatzwahl in den Gemeinderat Pfungen auf – die SVP zieht ihre wieder zurück

Tamara Schmocker (Forum) ist einzige Kandidatin.

Tamara Schmocker (Forum) ist einzige Kandidatin. Bild: Johanna Bossart

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

«Wir wollen unsere Kandidatin nicht verheizen», sagt SVP-Präsident Walter Müller und bestätigt, dass die Kandidatur von Carmen Keller (SVP) für die Ersatzwahl in den Gemeinderat zurückgezogen wurde. Der Grund sei, so Müller, dass das Forum Pfungen in der siebentägigen Nachfrist eine Kandidatin aufgestellt habe. «Und wenn das Forum mobilisiert, haben wir keine Chance.» Keller bestätigt ihren Rückzug.

Die neue Kandidatin heisst Tamara Schmocker und ist seit Juni 2018 in der reformierten Kirchenpflege von Pfungen. Forumspräsidentin Martina Krebs bestätigt: «Wir stellten sie auf.» Das Forum habe sich ohnehin umgehört, habe aber niemanden gefunden. «Tamara Schmocker hat sich dann bei uns gemeldet.» Nach Gesprächen mit der Kandidatin sowie einer Rundmail an die Mitglieder sei klar gewesen: «Wir nehmen sie als Mitglied auf und unterstützen sie für die Ersatzwahl», so Krebs. «Aber wir hätten auch mit Carmen Keller leben können.»

Urnenwahl im Oktober

Zu einer stillen Wahl kommt es trotz nur einer Kandidatin nicht, wie Gemeindeschreiber Stephan Brügel sagt. Das sei nur dann der Fall, wenn die zunächst vorgeschlagene Kandidatin mit der definitiven übereinstimme. So wird das Stimmvolk am 20. Oktober mit leerem Wahlzettel zur Urne gebeten.

Das Forum, bis 2011 Gemeindeverein Pfungen, ist in den 1870er-Jahren gegründet worden und adressiert sich an Menschen, die keiner politischen Partei angehören. Sein politisches Gewicht ist punkto Anzahl Vertreter im Gemeinderat derzeit grösser als das der 1969 gegründeten SVP: Für das Forum sitzen inklusive Schulpräsident vier Männer in der Behörde. Die SVP stellt den Präsidenten und zwei weitere Mitglieder, von denen nun aber Stefan Schär aus beruflichen Gründen zurückgetreten ist.

Erstellt: 10.09.2019, 11:11 Uhr

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles