Hettlingen

Umzug der Verwaltung kostet mehr

Der Umbau der ehemaligen Post in Hettlingen zur neuen Gemeindeverwaltung ist teurer geworden.

Die Gemeindeverwaltung von Hettlingen ist vergangenen November ins ehemalige Postgebäude an die Stationsstrasse 27 umgezogen.

Die Gemeindeverwaltung von Hettlingen ist vergangenen November ins ehemalige Postgebäude an die Stationsstrasse 27 umgezogen. Bild: Madeleine Schoder

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Kredit von 1,4 Millionen Franken, den die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger für den Umzug der Gemeindeverwaltung von Hettlingen ins ehemalige Postgebäude an die Stationsstrasse 27 bewilligt hatten, wurde um knapp 53 000 Franken überschritten. Die Gründe für die Mehrkosten wird der Gemeinderat in seinem Antrag samt beleuchtendem Bericht für die Gemeindeversammlung darlegen, wie er im Verhandlungsbericht mitteilt. Dies wird am 2. Dezember der Fall sein.

Post seit 2015 geschlossen

Die Gemeindeverwaltung von Hettlingen an der Stationsstrasse 1 war in die Jahre gekommen und schon längst zu klein geworden. Der Gemeinderat hat darum die Räumlichkeiten der ehemaligen Post erworben. Diese sind inzwischen umgebaut und von der Gemeindeverwaltung im November vor einem Jahr bezogen worden. Die Poststelle in Hettlingen, welche sich an der Stationsstrasse 27 befand, wurde Anfang Dezember 2015 geschlossen. Seither existiert eine Postagentur im Volg. (dt)

Erstellt: 10.09.2019, 16:07 Uhr

Artikel zum Thema

Die Verwaltung zieht in die Post ein

Hettlingen Zu wenig Platz: Das ist passé. Die Hettlinger Verwaltung kann sich in der ehemaligen Post ausbreiten. Das Stimmvolk hat zu einem Kredit von 1,4 MillionenFranken Ja gesagt. Mehr...

Das Ende der Post ist besiegelt

Hettlingen Die Schliessung der Post hat ein konkretes Datum: Ab dem 7. Dezember ist die Postagentur im Volg für alle Aufgaben zuständig. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!