Einzigartige Bilder von Winterthur

Georg Holubec schiesst trotz Sehschwäche wunderschöne Fotos seiner Heimatstadt. Jetzt gibt der Familienvater aus Neftenbach einen Kalender heraus. Die Nachfrage reicht bis nach Mexico. Mehr...

Etwas später und etwas teurer

Das definitive Bauprojekt für die St. Gallerstrasse in Räterschen liegt derzeit auf. Es kommt einige Monate später, als es das kantonale Tiefbauamt vorgesehen hatte, und ist eine halbe Million Franken teurer. Mehr...

Einsicht und Reue nach schwerem Autounfall

Ein junger Thurgauer wendete im Tösstal zu schnell und prallte gegen ein nachfolgendes Auto, das sich mehrmals überschlug. Vor Gericht gab er sich absolut einsichtig. Mehr...

Eltern in der Welt der Jugendlichen

Das Jugendhaus in Hettlingen öffnet am 27. Oktober seine Türen. Einmal dürfen auch die Eltern Einblick in den fremden Kosmos der Jugend haben. Mehr...

Ein Zuhause wie eine Zoohandlung

Giulia Roduner ist mit Tieren aufgewachsen. Auch in ihrer Freizeit haben die tierischen Freunde einen festen Platz. Mit Hund und Pferd ist sie sportlich unterwegs. Mehr...

Sonderschulfall überfordert Kleingemeinde finanziell

Eine einzige Gemeinde beantragt beim Kanton für 2019 Geld unter dem Titel «individuelle Sonderlasten»: Adlikon im Weinland. Die Kosten für einen Sonderschulfall sind ihr zu viel. Mehr...

Kleines Haus ganz gross

Eigentlich hätte es abgebrochen werden sollen. Doch jetzt ist das Mehlhüsli in Seuzach ein schmuckes Eventhäuschen geworden. Mehr...

Aufräumen und Dankbarkeit nach dem Grossbrand

Der verheerende Brand in Unterohringen von gestern ist noch ungeklärt. Die Betroffenen sind froh, dass weder Mensch noch Tier zu Schaden kam. Mehr...

Sesselrücken auf der Kyburg

Der künstlerische Leiter der Kyburgiade Markus Schirmer tritt nach einer Ausgabe unter seiner Leitung ab. Nun ist sein Vorgänger Stephan Goerner wieder im Gespräch. Mehr...

Streiten, schweigen und neu wählen

Ende Juli trat der Aadorfer Schulpräsident überraschend zurück, er gab Differenzen in der Behörde als Grund an. Nach Aussprachen, Forderungen und zwei weiteren Rücktritten stehen am 25. November nun Kampfwahlen an. Mehr...

Brand in Seuzach

In Seuzach brannte am Donnerstagabend eine Scheune mit Tieren drin. Diese konnten jedoch alle gerettet werden. Mehr...

Eine Plakette soll Gewässer schützen

Nicht alles Abwasser fliesst durch die Kläranlage. Einige Schächte enden direkt im Bach. Mit einer Plakette beim Schachtdeckel warnt Altikon nun vor der möglichen Gewässerverschmutzung. Mehr...

Zusammenspiel macht Damenteam möglich

Weil es nicht genügend Spielerinnen gab, existierte in Elgg lange kein Damenteam mehr im Fussball. Doch einige engagierte Frauen suchten beim FC Elgg Unterstützung und mit einer Kooperation konnte nun ein neues Frauenteam starten. Mehr...

Die Zukunft interessiert nur wenige

Nur 2,5 Prozent der Bevölkerung nahmen an einer Umfrage zur Zukunft Zells teil – Jugendliche und Senioren fast gar keine. Die Ergebnisse sind für die Gemeinde trotzdem wertvoll. Mehr...

Kein Regen in Sicht

Erneut rufen mehrere Gemeinden in der Region zum Wassersparen auf. Der Wasserstand des Rheins ist noch tiefer als während des Hitzesommers. Mehr...