Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben uns oft gefragt, wo Gott ist»

Mit dem Tandem sind Andreas Hediger und sein kranker Sohn Markus oft in der Region unterwegs.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.