Zum Hauptinhalt springen

«Wir können gemeinsam verschieden sein»

Vier Kirchgemeinden feierten am Sonntag gemeinsam «500 Jahre Reformation». Dass eine der Gemeinden katholisch ist, sei kein Widerspruch, finden die Pfarrer.

Die Kinder haben an einem speziellen Kinderprogramm teilgenommen und unter anderem Drachen gebastelt.
Die Kinder haben an einem speziellen Kinderprogramm teilgenommen und unter anderem Drachen gebastelt.
Nathalie Guinand

«Benignus mein Freund, ich dachte schon, du hättest verschlafen», sagt der Neftenbacher Pfarrer Andreas Goerlich neckisch zu seinem Pfarrkollegen der katholischen Kirche Pfungen. Bevor der ökumenische Gottesdienst in der Mehrzweckhalle des Schulhaus Auenrain in Neftenbach losgeht, haben die beiden Männer noch Zeit, sich kurz auszutauschen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.