Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Cologna, Ammann – Fähndrich, Van der Graaff?Retten diese zwei Frauen für die Schweiz die WM?

Holen diese beiden eine Medaille? Nadine Fähndrich (links) und Laurien van der Graaff.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Dario Cologna: Der Rosinenpicker

Podest daheim im Val Müstair: Dario Cologna am 2. Januar 2021 während der Tour de Ski.

Er muss auf die Gegner hoffen

Simon Ammann: Der Rätsellöser

Dieser Winter war für Simon Ammann vor allem: mies.

Theoretisch weiter top

Nadine Fähndrich und Laurien van der Graaff: Im Hoch

Vereinte Sprinterinnen-Freude: Nadine Fähndrich (links) und  Laurien van der Graaff.

Sich oft kleingeredet

3 Kommentare
Sortieren nach:
    ralfkannenberg

    Die Freude war allerdings nur von kurzer Dauer und die Schweiz ist derzeit letzter im Medaillenspiegel, weit weg von weiteren Podestplätzen. Kein Wunder berichtet die BaZ nicht mehr von der nordischen Ski-Weltmeisterschaft. Im nordischen Skisport gibt es derzeit keine Lara Gut-Behrami und keine Corinne Suter, die quasi im Alleingang die Kohlen aus dem Feuer für die Schweiz holen.