Zum Hauptinhalt springen

«Bis zur 5. Klasse sollten Kinder keine eigenen Geräte haben»

Klare Regeln wirken entlastend auf Kinder: Ein Bub surft im Internet. Foto: iStock

Philippe Wampfler, Sie haben drei Kinder. Wie kann man sich den Umgang mit neuen Medien im Hause eines Experten vorstellen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.