Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach Nowitschok-AttentatRusslands Behörde fordert ultimativ Nalwanys Rückkehr

Ein Selfie geht um die Welt: Kremlkritiker Alexej Nawalny und seine Frau Julia in der Berliner Charité.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

REUTERS/fal

47 Kommentare
    David Neuhaus

    Die Nowitschok-Saga! Dazu spottet der ehemalige tschechische Geheimdienstchef Andor Šándor, Zitat: "Der Fall Nawalny hat eine echte ‹weihnachtliche› Auflösung. Der russische Oppositionsführer telefoniert von Deutschland aus mit seinem Mörder vom FBS, der, in der Annahme, mit seinem Chef zu sprechen, ihm erzählt, wie alles abgelaufen ist. Er hat kein Problem damit, mit seinem ungesicherten Telefon über alle Details der mörderischen Aktion mit seinem ‹Vorgesetzten› zu sprechen, dessen Stimme er problemlos mit Nawalny verwechselt. Ein weiterer Kommentar erübrigt sich …"