Zum Hauptinhalt springen

Unterricht in Corona-ZeitenSchüler murren über Maskenpflicht

Luzern plant ein Maskenobligatorium an Schulen. Die Lehrer bekommen den Mundschutz gratis, Schüler müssen dafür zahlen. Jetzt wehren sie sich dagegen.

Den ersten Schweizer Schulklassen blüht eine Maskenpflicht – sie stösst auf wenig Begeisterung.
Den ersten Schweizer Schulklassen blüht eine Maskenpflicht – sie stösst auf wenig Begeisterung.
Foto: Keystone

Was Jugendliche von einer Maskenpflicht halten, zeigt sich derzeit im ÖV. «Mann, wir sehen voll bescheuert aus», lästern sie zur Begrüssung. Der Mundschutz ist definitiv uncool.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.