Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Alter Entführungsfall in PakistanSchweiz soll für Ex-Taliban-Geisel 1,25 Millionen Dollar geboten haben

Es werde bei Entführungen fast immer Lösegeld bezahlt, sagte Daniela Widmer zehn Jahre nach ihrer Geiselnahme.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Das Berner Polizistenpaar war im Juli 2011 auf einer privaten Reise im Nordosten der pakistanischen Provinz Belutschistan entführt worden.

Zwei Eier und braunes Dreckwasser

SDA/step

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Alois Amrein

    Polizistenpaar begibt sich völlig leichtsinnig und naiv in grosse Gefahr und lässt sich freikaufen mit Steuergeldern. Die Behauptungen, es sei kein Lösegeld bezahlt worden, sind völlig unglaubwürdig. Ex-BR Leuenberger hat selber gesagt, dass die Schweiz Lösegeld bezahlt bei Entführungen. Also sollen die beiden leichtsinnigen Polizisten die 1.25 Mio. USD zurückzahlen, wäre wohl besser als noch Geld aus ihrer Vergangenheit zu machen, mit Buch und Film. Schändliches Verhalten der beiden.