Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Und den Rechten fällt nur etwas ein: Parasiten

Wer sich einmal verklickt, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Manuela Weichelt-Picard ist angesichts der müden Gegnerschaft aber noch einmal glimpflich davongekommen. Foto: Keystone
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Ausgerechnet einer Nationalrätin, die im Ruf steht, alles etwas gar genau zu nehmen, etwas sehr korrekt und ernst zu sein, passiert so ein Lapsus.