Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Feuersbrunst hat Posthotel in Arosa vollständig zerstört

Grosse Einsturzgefahr: Die Feuerwehrleute konnten das abgebrannte Hotel auch am Samstag nicht betreten. Nach wie vor gibt es einige Glutnester.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Zug fährt wieder

Feuerwehrleute verletzt

SDA