«Die Chauffeure wurden ausgepresst»

Postauto-Chef Thomas Baur zufolge braucht das Unternehmen «eine neue Kultur». Es gebe viele Baustellen im Betrieb. Mehr...

Kickboxer Balicha muss 12 Monate hinter Gitter

Der grösste Strafprozess der Baselbieter Justizgeschichte mündet in einen Schuldspruch für den Hauptangeklagten Paulo Balicha. Mehr...

Frauenschläger von Genf wegen versuchter Tötung angeklagt

Den drei Tatverdächtigen drohen mehrjährige Gefängnisstrafen. Sie sollen fünf junge Frauen spitalreif geprügelt haben. Mehr...

Künstler demontiert Gedenktafel – kein Geld vom Kanton

Roland Roos muss bis auf weiteres auf einen Kantonsbeitrag aus Zürich verzichten. Grund ist eine illegale Kunstaktion im Wallis. Mehr...

Nationalrat unterstützt Cannabis-Experiment

Kehrtwende: Die regulierte Abgabe von Cannabis soll erlaubt werden. Noch im Juni hatte der Rat eine gleichlautende Motion knapp abgelehnt. Mehr...

SBB büssen Autistin mit falschem Billett

Weil sich eine junge Frau mit Autismus bei einer Billettkontrolle überfordert fühlte, lief sie davon. Die SBB verlangten eine Busse von 240 Franken. Mehr...

Gefängnis und 20'000 Franken Strafe für Autorowdy

Abgedrängt, ausgebremst, gecrasht: Das Sündenregister dieses Autolenkers reicht dem Bundesgericht für eine harte Bestrafung. Mehr...

Anstieg der Prämien gebremst, Entlastung für Junge

Die Krankenkassenprämien dürften 2019 um weniger als 3 Prozent steigen. Für 19- bis 25-Jährige sinken sie um bis zu 100 Franken. Mehr...

Erdmännchen im Zoo Basel geboren

Video Seltener Nachwuchs: Im Zolli wagt sich ein kleines Erdmännchen erstmals aus seiner Höhle. Mehr...

Stalker sollen mit Fussfessel überwacht werden

Tausende Straftaten im Jahr 2017 mit 21 Toten: Das Parlament will Opfer von häuslicher Gewalt und Stalking besser schützen. Mehr...

Prügelattacke in Genf: Polizei nimmt drei Verdächtige fest

Junge Männer prügelten in Genf fünf Frauen spitalreif. Nun hat die französische Polizei drei Verdächtige verhaftet. Mehr...

Datenschutz wird an EU-Recht angepasst

Das Parlament hat sich für eine EU-Anpassung und Aufteilung der Vorlage entschieden: Die Debatte um die umstrittene Totalrevision wurde vertagt. Mehr...

Nationalrat stimmt für Verschärfung des Waffenrechts

Der Nationalrat ist von seinem Kollisionskurs mit der EU abgekommen und stimmte dem Kompromissvorschlag des Ständerats zu. Nur die SVP blieb hart. Mehr...

Militärfahrzeug kippt in Reuss

In Bremgarten wurden drei Armeeangehörige bei einem Arbeitsunfall verletzt. Die Militärjustiz hat eine Untersuchung eingeleitet. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben