Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Das wäre der Schweizer Brexit»

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Raus aus Bern: Bundesrätin Karin Keller-Sutter lud die Medien auf das Motorschiff Säntis im thurgauischen Romanshorn ein. (29. März 2019)
Betont die Vielfalt der Regionen: Die Bundesrätin aus der Ostschweiz hat bewusst diesen Hafen gewählt. (29. März 2019)
Sie ist bereits erprobt: Nach ihrer Rede stellt sich Keller-Sutter in Einzelinterviews den Fragen der Medien. (29. März 2019)
1 / 6

Jihadisten ausschaffen

 Bilanz nach den ersten 100-Tagen: Karin Keller-Sutter spricht auf dem Motorschiff «Säntis» in Romanshorn zu den Medien.

SDA/red