Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Schweiz hat keine klare Strategie gegenüber der EU»

Die Forderungen der EU sind «verständlich und auch angemessen»: Klaus Armingeon, Professor für Europapolitik an der Universität Bern. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Bilateraler Weg ist «ineffizient»

SDA/chk