Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rüffel in Stans – Bundesratsreise mit Misstönen

Während des zweiten Tags der Bundesratsreise wurde es in Stans ungemütlich: Pilatus-Angestellte demonstrierten auf dem Dorfplatz, und auch der Nidwaldner Regierungspräsident kritisierte die Landesregierung. Foto: Keystone/Urs Flüeler
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Der Pilatus-Entscheid aus dem Bundesrat rüttle an den Grundpfeilern der Schweiz: Nidwaldens Regierungspräsident Alfred Bossard. Foto: Urs Flüeler/Keystone
Will die «atmosphärische Störung» jetzt nicht auf dem Dorfplatz lösen: Bundespräsident Ueli Maurer. Foto: Urs Flüeler/Keystone

EDA: «Sofortiges Verbot nicht umsetzbar»

EDA sieht aussenpolitische Ziele tangiert

SDA/anf