Zum Hauptinhalt springen

Wie lange geht von Mühleberg noch eine Gefahr aus?

Im Januar 2020 beginnt der Rückbau des AKW Mühleberg. Doch wie zerlegt man den 200'000-Tonnen-Bau? Die wichtigsten Antworten.

Nicht mehr lange und beim AKW Mühleberg heisst es Lichterlöschen.
Nicht mehr lange und beim AKW Mühleberg heisst es Lichterlöschen.
Beat Mathys (Archiv)

Am 20. Dezember um 12.30 Uhr wird das AKW Mühleberg definitiv abgeschaltet. Wer darf den Knopf drücken?

Genau genommen sind es zwei Knöpfe. Drücken werden sie die zwei Mitarbeitenden im Kontrollraum, die für diese Aufgabe im Schichtplan eingeteilt sind – Fachleute also. Denn ein Atomkraftwerk eignet sich nicht gut für Symbolhandlungen von Würdenträgern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.