Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Hotellerie verbucht ein letztes Glanzlicht

Noch bis zu 23. Januar gab es kaum Einschränkungen für chinesische Touristen – und weil das Neujahrsfest im Januar stattfand, gab es einen regelrechten Boom dieser Gästegruppe in der Schweiz. Foto: Keystone

Boom bei Chinesen

Einbrüche wegen Coronavirus

Zum Inhalt

Schweiz Tourismus: halbe Milliarde Umsatzverlust

Zum Inhalt

Pleitewelle abbremsen

Zum Inhalt

SDA/anf