Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wegen Corona fehlen ComputerchipsSchweizer Kunden müssen länger auf Autos warten

Haben Sie ein neues Auto gekauft? Möglicherweise müssen Sie etwas länger darauf warten. Im Bild ein Nissan. Auch der asiatische Autobauer ist von dem Chipmangel betroffen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Produktionsstopps bei Autobauern

Politik will Abhängigkeit von Asien vermindern

Das Logo des weltgrössten Halbleiterherstellers Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC).

Auch Schweizer Autozulieferer betroffen

11 Kommentare
Sortieren nach:
    Reto Schreiber

    Corona als Ursache, oder machtpolitisches Powerplay? Mir scheint, während Europa in Kartoffel Chips investiert, versuchen USA und Asien den Silikon Chip Markt zu dominieren. Nun Europa scheint mit sich und seinen Befindlichkeiten seit geraumer Zeit stakt beschäftigt.