Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Luxus ohne LenkradSelbstfahrende Autos: Plötzlich gibt es ganz neue Freiheiten

Luxus-Sportback für 2025: Die Audi-Designskizze für die «Süddeutsche Zeitung» zeigt keine Messestudie, sondern einen Entwurf für die Serienentwicklung des A8-Nachfolgers.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Komplett neue Perspektiven»

Ist das noch ein Auto oder schon ein Privatjet?

Klubsessel mit Fussauflage

35 Kommentare
    Ch. Huber

    Spätetens wenn es zu tödlichen Unfällen kommt, stellt sich die Haftungsfrage. Wenn ein Autofahrer einen Unfall verursacht, bezahlt er eine Busse, der Führerschein wird ihm entzogen, oder er landet sogar im Gefängnis. Wer haftet, wenn durch einen Software-Fehler ein Mensch getötet wird? Wer haftet, bei einem defekten Sensor? Ein grosses Problem ist auch die Frage, wie der Fahrer in schwierigen Situationen noch in der Lage sein soll, schnell manuell einzugreifen, wenn er sich mit anderen Dingen beschäftigt und ihm die Fahrpraxis fehlt.