Zum Hauptinhalt springen

Fussball 2. Liga interregionalSeuzach verliert in Bazenheid unglücklich

In einem vorgezogenen Spiel der Gruppe 6 beziehen die Seuzacher mit 1:2 in Bazenheid ihre erste Saisonniederlage – obwohl sie den bisher besten Match abgeliefert haben.

Caner Türkmen traf für Seuzach erst in der 88. Minute.
Caner Türkmen traf für Seuzach erst in der 88. Minute.
Foto: Urs Kindhauser

Wegweisend waren zwei Tore Bazenheids in der 23. und 30. Minute. Caner Türkmen verkürzte für Seuzach erst in der Schlussphase. Türkmen hätte es allerdings in der Hand gehabt, die Aufholjagd früher einzuleiten. Doch er scheiterte nach einer Stunde mit einem Penalty, den er selber herausgeholt hatte, an Bazenheids Goalie Michael Gähwiler.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.