Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schwimmbad in Winterthur wegen Coronavirus unter DruckSicherheitsdienst setzte im «Geisi» Corona-Regeln durch

Nicht alle Gäste im Freibad Geiselweid hielten sich in dieser Saison an die neuen coronabedingten Regeln. Zur Einhaltung der Schutzmassnahmen und der Hausordnung bot die Badileitung an mehreren Wochenenden gar einen privaten Sicherheitsdienst auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin