Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rasende Essens-Lieferanten1.50 Franken pro Kilometer mit der Pizza auf dem Rücken

Viel Warten, wenig Lohn: Ein Mann vom Lieferdienst UberEats auf seiner Auslieferung.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.