Zum Hauptinhalt springen

Publikumspreis Architekturwettbewerb WinterthurSie sind die Jury – welches Projekt gefällt Ihnen am besten?

Die Jury des Architekturwettbewerbs Winterthur und Umgebung hat sechs Projekte ausgezeichnet. Welches gefällt Ihnen am besten? Stimmen Sie jetzt ab.

Die Siedlung Hagmann-Areal in Seen der Zürcher Weberbrunner Architekten.
Das sind die prämierten Projekte:
Die Siedlung Hagmann-Areal in Seen der Zürcher Weberbrunner Architekten.
Foto: Arnold Kohler
Das Haus Adeline Favre, der Ersatz für die Halle 52 am Katharina-Sulzer-Platz.
Das Haus Adeline Favre, der Ersatz für die Halle 52 am Katharina-Sulzer-Platz.
Foto: Arnold Kohler
Die Wohnüberbauung Oberzelg der Zürcher Esch Sintzel Architekten beim Bahnhof Sennhof.
Die Wohnüberbauung Oberzelg der Zürcher Esch Sintzel Architekten beim Bahnhof Sennhof.
Foto: Arnold Kohler
1 / 6

far

4 Kommentare
    P.T

    Zement,Beton und Holz sehr gut kombiniert.