Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Milliardenschweres Angebot angenommenSIX kann spanische Börse endgültig übernehmen

SIX kauft die spanische Börsen- und Finanzmarktinfrastrukturgruppe Bolsas y Mercados Españoles auf.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Die BME ist nun in Schweizer Hand.

Kein Stellenabbau geplant

SDA

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Jörg Kramer

    Ein einmalig wichtiger Schritt. Wenn man zurückschaut, war es die Börse Frankfurt, welche mit der Londoner Börse zusammengehen wollte. Jahrelang wurde gerungen und schliesslich kam die Abfuhr aus London. Was dieser Riss für Auswirkungen hatte konnte rund 20 Jahre später mit dem Brexit festgestellt werden. Nun hat die SIX alle Optionen auch näher zur Londoner Börse zu rücken und die Frankfurter links liegen zu lassen. Der Druck wegen der Equivalenz wäre weg.