Zum Hauptinhalt springen

A7S III im TestSo gut ist Sonys Megapixel-Zwerg

Eine Kamera für 4500 Franken mit gerade mal 12 Megapixel? Zeit, mit ein paar alten Vorurteilen aufzuräumen.

Die gelben Kleber verraten es: Die Testkamera ist ein Vorserienmodell.
Die gelben Kleber verraten es: Die Testkamera ist ein Vorserienmodell.
Foto: Rafael Zeier

Sie haben richtig gelesen. Eine der aktuell teuersten Fotokameras von Sony hat nur mickrige 12 Megapixel. Das ist vermutlich gleich viel wie bei Ihrem iPhone oder sogar weniger, wenn Sie ein neueres Android-Handy haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.