Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Aufnahmen eines Skandal-InterviewsSo haben Sie Friedrich Dürrenmatt noch nie gehört

Auskunftsfreudig: Friedrich Dürrenmatt gab 1980 ein Interview, das zum Skandal wurde.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Er hat das wahrscheinlich sehr nötig. Er braucht einfach diese Bewunderung.»

Friedrich Dürrenmatt über Max Frisch

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.