Zum Hauptinhalt springen

Hauptpost in WinterthurSo sieht die neue Post am HB aus

Die Post will, dass mehr Kunden ihre Pakete selbst aufgeben und Rechnungen am Automaten zahlen. Darum wurde die neu gestaltete Hauptpost am Bahnhofplatz in Winterthur als eine von vielen «Filialen der Zukunft» neu eröffnet.

Noch gehen die meisten an der Begrüssungstheke vorbei – zum Ticketautomaten und in die Warteschlange.
Noch gehen die meisten an der Begrüssungstheke vorbei – zum Ticketautomaten und in die Warteschlange.
Foto: Madeleine Schoder

Eigentlich ist die Theke beim Eingang nicht zu übersehen. Sie begrüsst die Ankömmlinge mit einem «Grüezi» in grossen Lettern und schwarzer Fettschrift. Daneben prangt ein Poststempel mit dem Eröffnungsdatum «12.10. 2020» auf dem hellen Holz. Doch die meisten Kunden gehen schnurstracks daran vorbei. Zum Ticketautomaten, wo sie wie gehabt einen Zettel ziehen und sich in die Warteschlange einreihen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.