Zum Hauptinhalt springen

Kolumne von Tamara FunicielloSolidarität? Solidarität!

Ein zentraler Bestandteil linker Politik wird gerade von der Rechten gekapert und in sein Gegenteil verkehrt.

Solidarität bedeutet, uns zu überlegen, wie wir alle gemeinsam aus einer Krise kommen: Hunderte stehen in Genf an, um an gratis abgegebene Lebensmittel zu kommen (16. Mai 2020).
Solidarität bedeutet, uns zu überlegen, wie wir alle gemeinsam aus einer Krise kommen: Hunderte stehen in Genf an, um an gratis abgegebene Lebensmittel zu kommen (16. Mai 2020).
Foto: Martial Trezzini (Keystone)

Solidarität ist momentan in aller Munde. Es lohnt sich deshalb, einen genaueren Blick darauf zu werfen: Was ist damit eigentlich gemeint? Und warum sollte man hellhörig werden, wenn plötzlich sogar SVP-Bundesrat Ueli Maurer von Solidarität redet?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.